Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermietung von Werkzeugen


§1 Allgemeines

Die Vermietung von Geräten, Werkzeugen und Maschinen (nachfolgend „Werkzeuge“ genannt) erfolgt ausschließlich auf Grundlage der nachstehenden allgemeinen Mietbedingungen. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Mieters werden auch dann nicht Vertragsinhalt, wenn Miwego die Vermietung vorbehaltlos ausführt.

§2 Mietvorraussetzungen

Mietwerkzeuge können nur von gewerblichen Kunden angemietet werden. Der Mieter versichert, dass angemietete Werkzeuge nur von fachlich Qualifizierten Personal wie Kfz-Mechaniker, Kfz-Mechatroniker, Kfz-Karosseriebauer oder personal mit gleichwertiger Ausbildung verwendet werden. Der Mieter verpflichtet sich, die Unfallverhütungsvorschriften einzuhalten. Eine Vermietung von Mietwerkzeugen an private Kunden ist ausgeschlossen.

 

§3 Mietgegenstand

Die Werkzeuge werden dem Mieter zum sachgerechten und pfleglichen Gebrauch überlassen. Der Mieter hat keinen Anspruch auf ein neuwertiges Mietgerät, es wird in dem Zustand überlassen wie es steht und liegt. Verbrauchsmaterialien wie Bohrer, Dichtungen etc. gehören nicht zum Mietumfang.

Erkennbare Mängel oder Beschädigungen des Mietwerkzeugs bei Übergabe, auch wenn sie nicht im Übergabeprotokoll festgehalten werden, können vom Mieter nicht geltend gemacht werden. Sonstige Mängel sind dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen.

Der Mieter ist verpflichtet, die Mietsache nach Beendigung des Mietverhältnisses in ordnungsgemäßem Zustand mit Zubehör zurückzugeben.

Der Mieter haftet dem Vermieter für die Beschädigung des Mietgerätes nach den gesetzlichen Vorschriften. Für die Überlassung des Mietgerätes ist eine Mietkaution entsprechend dem aktuellen Aushang zu zahlen.

§4 Mietpreis

Bei Tagesmietpreise bezieht sich der Preis auf den angefangenen Kalendertag. Bei Wochenmietpreisen bezieht sich der Preis auf die angefangene Kalenderwoche. Kosten für Transport werden gesondert berechnet. Der Vermieter kann eine wertangepasste Kaution fordern.  Diese ist bar oder durch Überweisung zu hinterlegen und wird nach vollständiger Zahlung der Miete zurückerstattet.

 

§5 Rückgabe

Der Mieter hat das Mietgerät betriebsbereit, gereinigt mit allen Zubehörteilen, die zum Mietumfang gehören, zum angegeben Rückgabezeitpunkt bei Miwego zurückzugeben.

Wird das Werkzeug nicht in diesem Zustand zurückgegeben, so ist der Vermieter berechtigt die Mängel zu beseitigen und dem Mieter neben den Instandsetzungs- und Reinigungskosten auch die Zeit der Instandsetzung und Reinigung anteilig zu dem vereinbarten Mietpreis zu berechnen, soweit die Haftung des Mieters nicht gemäß §2 ausgeschlossen ist.

Im Falle einer verspäteten Rückgabe hat der Mieter – unbeschadet von der Pflicht auf sofortige Rückgabe – für den Zeitraum der Mietüberschreitung einen Nutzungsersatz in Höhe von 100% der anteiligen Miete zu zahlen. Unabhängig hiervon kann Miwego das Mietgerät jederzeit herausfordern und einen weitergehenden, nachzuweisenden Schadensersatz beim Mieter geltend machen.

 

§6 Versand/Transport

Der Transport und Rücktransport des Mietwerkzeugs erfolgt grundsätzlich durch den Vermieter, welcher auch das Transportrisiko trägt. Bei Selbstabholung oder Selbstrückgabe durch den Mieter trägt dieser das Transportrisiko.

 

§7 Pflichten des Mieters

Der Mieter ist verpflichtet,

·         das Mietgerät sachgerecht und pfleglich für den bestimmungsgemäßen Gebrauch zu nutzen.

·         Das Mietgerät nicht unter Einfluss alkoholischer Getränke oder sonstiger betäubender Mittel zu bedienen.

·         Das Mietgerät vor Überanspruchung zu schützen.

·         Das Mietgerät mit den zugelassen Betriebsstoffen (Wasser, Öle, Fette, Kraftstoffe etc.) zu betreiben.

·         Das Mietgerät vor dem Zugriff Dritter insbesondere nicht eingewiesenen Personal bzw. von Kindern zu schützen.

·         Das Mietgerät gegen Diebstahl und unbefugte Benutzung Dritter sowie gegen Witterungseinflüsse zu schützen. Eine Untervermietung ist dem Mieter nur mit schriftlicher Zustimmung des Vermieters gestattet.

·         Den Vermieter unverzüglich über einen Diebstahl, Beschädigung oder unberechtigte Nutzung Dritter zu unterrichten und unverzüglich Anzeige bei der nächsten Polizeistelle zu erstatten.

§8 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Düsseldorf

 

 

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller

01. Ausgleichsscheibe Ventil Einstellwerkzeug

24,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Ventil Einstell Werkzeug AJ V8 Motor

29,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Ein Ausbau Werkzeug Achsschenkel Traggelenk

29,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Defender Pressvorrichtung für Hinterachsgehäuse Differential Salisbury

19,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Ausbau Werkzeug Tankgeber Füllstandgebereinh eit

9,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. PDC Lochbohrer Heckstoßstange Freelander 2

19,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Werkzeug Arretierung Nockenwelle

19,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Schlüssel Antriebswelle

19,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Einbau Ausbauwerkzeug TCM Modul

9,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Schlüssel Stabilisator Stabilstange

9,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Parse Time: 0.237s